Rezept: Rote Beete Orangen Suppe

27.05.2021
Dem Wetter entsprechend möchte ich heute ein Rezept für eine wohlig-warme Suppe mit Euch teilen. So frustrierend die aktuellen Wettervorhersagen auch sind, so schön ist der Gedanke, sich mit einer heißen Suppe etwas aufwärmen zu können. Es ist ein Rezept für eine Rote Beete Orangen Suppe. Die Kombination wirkte auf mich super interessant und ich war gespannt, ob mir die Suppe tatsächlich schmecken würde. Rote Beete kannte ich bis dato "nur" aus dem Ofen.



Zutaten
1 große Zwiebel
3 Knollen Rote Bete
1 Orange
2 Prisen Ingwer, frisch gerieben
2 Prisen Chilipulver
400 ml Gemüsebrühe
200 ml Sahne
100 ml Weißwein
200 ml Orangensaft
50 g Schmand
1 EL Öl

Zubereitung

Im ersten Schritt die Zwiebel schälen, klein schneiden und in einem großen Topf mit dem Öl glasig anbraten. Währendessen die Rote Bete schälen, in Würfel schneiden und hinzufügen. Eine Prise Chili zufügen und mit Weißwein ablöschen.


Die Rote Beete mit Orangensaft auffüllen und ebenfalls fast verkochen lassen. Nun die Brühe hinzufügen und ca. 10 Minuten köcheln lassen, bis die Rote Bete weich ist. 


Danach die Sahne und den frisch geriebenen Ingwer hinzufügen, nochmal aufkochen lassen und pürieren. Bei Bedarf noch einmal abschmecken und ggf. nachwürzen. Die Suppe kann mit einem Löffel Schmand und etwas abgeriebene Orangenschale serviert werden. 


Lasst es Euch schmecken und bis bald, Mareike ♡ 

verwandte Beiträge

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte beachte ab Mai 2018 die neue Datenschutz-Grundverordnung. Mit Absenden eines Kommentars und bei Abonnieren von Folgekommentaren stimmst Du der Speicherung personenbezogener Daten zu.